Turniere 2004
2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002
2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017
 
Jallermann-Cup-Turnier am 04./05.09.2004 in Senden/Ottmarsbocholt


< durch anklicken des Fotos kommt man zum Bericht von Marco Steinbrenner
Inga Jasper mit Nadine Sillus vom TuS Uentrop siegen im Mädchendoppel beim Jallermann-Cup-Turnier in Senden/Ottmarsbocholt. LS
Bericht über das 1. Fußball-Menschenkickerturnier der SF Merfeld 2004

< durch Anklicken des Fotos gelangt man zum Bericht von Marco Steinbrenner und zu den Fotos von Else-Foto
Die Überraschung schlechthin gelang unseren Tischtennisspielern beim 1. Fußball-Menschenkickerturnier der Sportfreunde Merfeld. Sensationell gewannen wir am Samstag das Turnier und verloren nur zwei der insgesamt sieben Spiele. MS
Bericht über das Fußball- u. TT-Turnier von DJK Bor. Münster 2004

< durch Anklicken des Fotos gelangt man zu den Berichten von Marco Steinbrenner
Der neunte Platz beim TT-Fußballturnier von DJK Borussia Münster am 28.05.2004 ist gegenüber dem Ausscheiden vor einem Jahr in der Trostrunde eine deutliche Steigerung. LS
2. Vereins-Vorgabeturnier vom 15.05. 2004 mit 24 Teilnehmern

< durch Anklicken des Fotos gelangt man zum Bericht mit den Ergebnissen von Marco Steinbrenner
Insgesamt 24 Teilnehmer aus den Herren-, Jugend- und Schülermannschaften gingen in der Sporthalle der Kardinal-von-Galen-Grundschule an den Start. LS
Osterturniere am 10.04.2004 in Lingen und Porta Westfalica


< durch anklicken des Fotos gelangt man zu den Berichten von Marco Steinbrenner

mit dem 2. Platz im Doppel konnten Oliver Schwaag und Jan-Philip Tüns beim stark besetzten internationalen Osterturnier in Lingen einen Überraschungserfolg erzielen. Im Einzel belegten beide den jeweils mit einem Pokal ausgezeichneten 3. Platz.

Dominik Ebbing mit Marco Steinbrenner erreichten in Porta Westfalca ebenfalls den 2. Platz in der Doppelkonkurrenz bei den Herren offen bis 1. Kreisklasse. LS
Sieg beim Andro-Ländercup vom 02.- 04.04.04 in Bad Blankenburg

< durch Anklicken des Foto gelangt man zum Bericht von Marco Steinbrenner
Die WTTV-Mannschaft mit Madeleine Thesing, Christina Terwellen und Lara Broich hat erstmals vom 2. bis 4. April in Bad Blankenburg (Thüringen) den Andro-Ländercup der Schülerinnen gewonnen. LS
2. Platz für Marco Steinbrenner beim Turnier in Attendorn am 03.01.2004

< durch einen Klick auf das Foto wird es vergrößert.
Beim 19. Internationalen Neujahrsturnier des TV Attendorn belegte Marco Steinbrenner (zweiter von links) im Einzel der Herren D-Klasse einen ausgezeichneten zweiten Platz. Erst im Finale musste sich die Nummer drei unserer zweiten Mannschaft geschlagen geben. Eigentlich stand Steinbrenner bereits in der ersten Runde vor dem Aus, als er im Entscheidungsdurchgang 3:7 zurücklag, in der Satzverlängerung zwei Matchbälle abwehren musste, um am Ende noch mit 17:15 zu gewinnen. Im Achtelfinale holte der spätere Zweite einen 0:2-Satzrückstand auf, behielt beim 9:9 im Entscheidungsdurchgang die Nerven und siegte mit 11:9. Für Berthold Kreuznacht und Marc Rybarczyk kam das Aus bereits in der ersten Runde. Nach einem Freilos scheiterte Dominik Ebbing in der zweiten Hauptrunde.
Der Doppelwettbewerb war für das Jugend 70-Quartett schnell beendet. Die topgesetzte Paarung Ebbing/Steinbrenner verlor gleich zum Auftakt in fünf Sätzen, während Kreuznacht/Rybarczyk nach einem Freilos in der zweiten Runde 0:3 unterlagen. LS
52 Teilnehmer beim 1. TT-Schleifchen-Doppelturnier am 02.01.2004
< durch Anklicken des Foto gelangt man zum Bericht von Marco Steinbrenner
Die Sieger von links: Judith Gelschefarth (Schüler/innen), Günter Gelschefarth (Eltern/Hobby), Dinah Kock (Jungen/Mädchen), Jürgen Heilken (Damen/Herren) und (nicht auf dem Foto) Joscha Böhnlein (Anfänger/Schüler/Hobby). LS
Copyright © 2003/04, All Rights Reserved. Alle Rechte vorbehalten
Hinweise und Impressum
Jugend70Merfeld